Das renovierte Gebäude der Universität

Das renovierte Gebäude der Universität

Das wiederaufgebaute Gebäude Nr. 6 öffnete seine Türen für Studenten der ETU "LETI". Das Gebäude wurde im Jahre 1890 nach dem Projekt des Architekten Antoni I. Tomischko errichtet.

Der Unterricht startete in 14 Lehrsälen für insgesamt 630 Studenten und 4 Computerräumen je 26 Sitzplätze. Im Gebäude wurden der Haupteingang, Flur und Treppen des Erdgeschosses renoviert, sowie Lehrsäle der ersten und zweiten Stockwerke mit Möbel und Rechnern ausgestattet.