Der IEEE-Tag an der "LETI"

Der IEEE-Tag an der

Der IEEE-Tag ist eine jährliche Veranstaltung, die für die Vereinigung der IEEE-Mitglieder zur gemeinsamen Arbeit an den Ideen für das Wohl der Menschheit dient.

99

Am 5. Oktober fand an der ETU "LETI" der Tag des IEEE-Verbands statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung konnten Studenten unserer Uni und junge Fachleute über diese Organisation, ihre Tätigkeit und Perspektiven für die Mitglieder erfahren. So zum Beispiel erzählte der Doktorand des Lehrstuhls für CAD-Systeme Artur Karimow über die Möglichkeiten der Benutzung der umfangreichen E-Bibliothek von IEEE "Xplore digital library" für wissenschaftliche Arbeiten. Der Student der Fakultät für Elektrotechnik und Automatik Mark Michal berichtete, wie ihm die Mitgliedschaft im IEEE-Verband in seiner wissenschaftlichen Tätigkeit hilft.

Der IEEE-Tag ist eine jährliche Veranstaltung, die für die Vereinigung der IEEE-Mitglieder zur gemeinsamen Arbeit an den Ideen für das Wohl der Menschheit dient. Dieses Jahr lautete das Motto "Leveraging Technology for a Better Tomorrow".