Seminar SPITSE

Seminar SPITSE

Im Rahmen der strategischen Partnerschaft der Technischen Universität Ilmenau (Deutschland) und der ETU "LETI" fand in unserer Universität am 30.-31. Oktober das wissenschaftliche Seminar "Elektrodynamik für fortschrittliche Anwendung" statt. 

100

Das Seminar wurde durch den DAAD unterstützt, daran nahmen über 30 Personen teil, darunter Doktoranden und Professoren der TU Ilmenau und Mitarbeiter der ETU "LETI".

Die Vorträge umfassten folgende wissenschaftliche Richtungen: Modellierung und Messung der elektromagnetischen Felder und Geräte, Radiofrequenz- und Mikrowellentechnologie HF und UHF, Anwendung und Testen von Systemsoftware, Signalübertragung mittels Antennen und Radiowellenausbreitung.

Im Anschluss fand eine Koordinierungskonferenz statt, wo die Ergebnisse der durchgeführten Arbeit erfasst wurden und weitere Pläne im Rahmen der Partnerschaft SPITSE besprochen wurden.