Sankt Petersburger Elektrotechnische Universität
die älteste elektrotechnische Universität Europas
25

Mai 2017

Donnerstag ungerade Woche

Fakultäten

Sportfest an der ETU "LETI"

Am 25. April fand an unserer Universität ein Sportfest "Rund um Fitness" statt. Das Sportfest wurde anlässlich des 35. Geburtstags der Abteilung für Popgymnastik veranstaltet.

Am Fest nahmen die Studentenmannschaften des 1. und 2. Studienjahrs aller Fakultäten, Lehrkräfte des Lehrstuhls für Körpererziehung und Sport und Gäste teil.

Das Sportfest hieß "Rund um Fitness" nicht zufällig. Die Teilnehmer konnten virtuell mehrere Länder der Welt besuchen und populäre Tänze kennenlernen.

Gestartet wurde in Russland mit einem Disco-Tanz. Man setzte in Norwegen mit einem modernen superplastischen Tanz fort. Nächster Halt - Schweden - freute die Zuschauer mit einer Synchronvorstellung auf Step-Platformen.

In Österreich gab es einen richtigen Tanzabend des XIX-XX. Jahrhunderts mit Walzer. Man setzte in England mit Streetstyle fort. Nächster Halt - Frankreich und sonniger Rumba.

In Jakutien gab es einen modernen Tanz mit einer Begleitung durch ein berühmtes Lied. Argentinien demonstrierte den Zuschauern feurigen Tango. 

Das Sportfest wurde mit niederländischem Jazz-Funk und deutschem Hip-Hop fortgesetzt. 

Irland zeigte einen Vogue-Tanz, und Spanien bewunderte die Zuschauer mit Paso doble. Weiter kam Lateinamerika mit seinem heißen nationalen Tanz. In den Vereinigten Staaten gab es Quick-Step.

Ein Student der ETU "LETI" aus Nigeria trat mit einem nationalen Tanz Kido Go auf. Die Weltreise wurde mit einem russischen Tanz abgeschlossen.

Am Ende des Sportfests gab es Cheerleading- und Break-dance-Vorstellungen der Studenten, sowie einen Balltanz-Wettkampf. 

Nützliche Informationen
Kontakte

Abteilung für Internationale Akademische Mobilität
makiseleva@etu.ru Austausch

PR Abteilung
oso@etu.ru Medien

Webmaster
webmaster@etu.ru