Struktur

Die St. Petersburger Elektrotechnische Universität „LETI“ (ETU „LETI“) ist in 7 Fakultäten untergliedert, alle vereint auf einem Campus.

Die offene Fakultät bereitet Bachelors und Magister vor. Das Studium ist in folgenden Formen möglich: Präsenz- und Fernstudium.
Das Institut für grundlegende Ingenieurausbildung beschäftigt sich mit der Organisation der Ausbildung in naturwissenschaftlichen und allgemeintechnischen Fächern.

Zur Unterstützung des Bologna-Prozesses gibt es an der ETU „LETI“ die Abteilung für akademische Mobilität.

Zu weiteren Abteilungen der Universität gehören: das Zentrum für begabte Jugendliche, Studienbewerber-Zentrum, Abteilung für die Hilfeleistung bei der Arbeitsbeschaffung (für die Alumni).

Die wissenschaftliche Einheit der Universität umfasst unter anderem Technologiepark, Zentrum für Information, Werbung und Ausstellungen, Verwaltung der wissenschaftlichen Forschungen, Zentrum für strategische Partnerschaft und Innovationen.

In der Bibliothek findet man 1,5 Millionen Bücher und Publikationen. An der ETU „LETI“ funktionieren Sportkomplex, Kulturzentrum, Museen, Verlag.